Home / Guides / Nahrung / Wasserfilter – reinigt das Wasser, während du trinkst

Wasserfilter – reinigt das Wasser, während du trinkst

Ein breiter Strohhalm, der 99 % aller Bakterien und Parasiten aus verunreinigtem Wasser filtert. So wird jede Pfütze zum Durstlöscher!

Es wirkt schon ein bisschen ironisch, dass etwas so Natürliches und Wohltuendes wie Wasser so gefährlich sein kann. Aber so ist es: Verschmutztes Wasser verursacht Krankheiten und kostet Leben. Hier bei uns eher selten (abgesehen von den Medikamenten und Nitrat/Gülle, aber z. B. in manchen Entwicklungsländern umso öfter.

Und deshalb gibt es LifeStraw: Damit lässt sich superschnell, einfach und günstig Wasser reinigen. LifeStraw sieht aus wie ein extrem breiter Strohhalm und enthält eine Menge ausgeklügelter Filter, die 99,9 % aller Bakterien und 99,9 % aller Parasiten aus verunreinigtem Wasser filtern.

In der Praxis bedeutet dies, dass du, falls du z. B. auf einem Spaziergang durstig werden solltest, LifeStraw Wasserfilter in eine Pfütze halten und daraus trinken kannst. Ideal für alle Outdoor-Fans!

Beschreibung

LifeStraw®, vom Time Magazine zur „Besten Erfindung des Jahres“ gekürt, ist der modernste, kompakteste und leichteste Wasserfilter, den es gibt. Mit ihm kann man gefahrlos Wasser aus kontaminierten Wasserquellen trinken.

Somit ist er ideal für den Gebrauch im Freien und in Notfallsituationen. LifeStraw® ist einer der modernsten und haltbarsten persönlichen Wasserfilter, die heute erhältlich sind. LifeStraw® filtert mindestens 1.000 Liter Wasser und entfernt mindestens 99,9999 % der Bakterien und 99,9 % der Parasiten aus dem Wasser, und er enthält keine Chemikalien, Batterien oder bewegliche Teile.

LifeStraw® wiegt nur 56 Gramm und erfreut er sich großer Beliebtheit im Outdoor-Segment, bei Reisenden sowie als Tool zur Vorbereitung von Notfällen. LifeStraw® wurde aufgrund seines einzigartigen Designs im Museum of Modern Art in New York und in der Tate Modern in London ausgestellt, hat weltweit viele Auszeichnungen erhalten und war Gegenstand einer Vielzahl wichtiger Presseberichte.

(LifeStraw® Personal – Persönlicher Wasserfilter)

Anwendung von LifeStraw®: Geben Sie LifeStraw® direkt in die Wasserquelle oder gießen Sie das Wasser in einen Behälter und saugen Sie das Wasser durch den LifeStraw® an, als ob Sie mit einem normalen Strohhalm trinken würden. Bei der erstmaligen Verwendung kann ein wenig Widerstand vorhanden sein, bis die Membran nass ist.

Wenn Sie mit dem Trinken fertig sind, blasen Sie einfach Luft zurück durch das Gerät, um Schmutz und überschüssiges Wasser zu entfernen, bevor Sie es aufbewahren.

Produktvideo

Produktmerkmale LifeStraw Wasserfilter:

  • Breiter Strohhalm, der das Wasser reinigt, während du trinkst!
  • Filtert 99,9 % aller Bakterien und 99,9 % aller Parasiten aus dem Wasser
  • Wurde vom Time Magazine zur „Best Invention of 2005“ ernannt
  • Wichtig: LifeStraw filtert keine Viren oder Schwermetalle aus dem Wasser und kann auch aus Salzwasser kein Süßwasser machen
  • Schafft ganze 1000 Liter, danach solltest du den LifeStraw jedoch wechseln
  • Funktioniert ohne Batterien, Ersatzteile oder sonstigen Schnickschnack
  • Zur Pflege des Filters solltest du den LifeStraw ab und zu ausblasen
  • Gewicht: 56 Gramm
  • Maße: 22,5 cm (Länge), 2,5 cm (Durchmesser)
  • Haltbarkeitsdauer: bei Zimmertemperatur 5 Jahre lagerfähig

Weitere Wasserfilter:

 


Katadyn Wasserfilter Combi Plus: Die unabhängige Trinkwasserversorgung

Der Katadyn Combi filtert aus nahezu jeder Quelle (Pfützen, Bäche, Flüsse, Seen, etc.) nutzbares Trinkwasser. Eine Filterleistung von bis zu 50.000 Liter und die einfache Anwendung gewährleistet Ihre Trinkwasserversorgung über einen längeren Zeitraum und für mehrere Personen gleichzeitig.

Mit dem handlichen Wasserfilter können Sie Ihr Trinkwasser jederzeit und unabhängig von der Energieversorgung durch den eingebauten Pumpmechanismus gewinnen. Mit dem beiliegenden Zubehör »Plus« ist er leicht in jedem Haushalt einsetzbar und an jeden Wasserhahn, z. B. in Ihrer Küche anzuschließen.

Mit dem handlichen Wasserfilter können Sie Ihr Trinkwasser jederzeit und unabhängig von der Energieversorgung durch den eingebauten Pumpmechanismus gewinnen. Mit dem beiliegenden Zubehör »Plus« ist er leicht in jedem Haushalt einsetzbar und an jeden Wasserhahn, z. B. in Ihrer Küche anzuschließen.

Der Katadyn Combi Plus vereint ein silberimprägniertes Keramik-Filterelement mit einer separat nachfüllbaren Aktivkohle-Patrone. Er eliminiert Bakterien und Protozoen und reduziert zudem Chemikalien und schlechten Geschmack.

Zubehör: »Plus«, Vorfilter, Flaschenadapter und Tasche

Technische Daten: 0,2 Micron Keramikfilter (Reinigung einfach möglich), zusätzlich Aktivkohlefilter mit Aktivkohlegranulat (austauschbar)

Leistung: 1 Liter pro Minute, bis zu 50.000 Liter für das Keramik-Filterelement; 400 Liter für die Aktivkohle (austauschbar)

Maße: H x T = 270 x 60 mm

Gewicht: 580 g


Katadyn Wasserfilter Pocket

Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge

Ohne Nahrung kann ein Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser jedoch nur wenige Tage. Daher sollten Sie dem Thema Trinkwasser eine hohe Priorität einräumen.

Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen. Auch eine schmutzige Pfütze verwandelt er im Nu in sauberes Trinkwasser. Er eignet sich für den jahrelangen Dauereinsatz selbst unter extremen Bedingungen. Das silberimprägnierte Keramik-Filterelement wirkt zuverlässig gegen Bakterien und Protozoen. Als einziger Wasserfilter bietet der Katadyn Pocket eine Garantie von 20 Jahren.

Mit einem Filterelement können Sie je nach Wasserqualität bis zu 50.000 Liter Wasser filtern. Die Filterleistung liegt bei ca. 1 Liter pro Minute.

Details und Technik:
Technologie: Pumpfilter; Keramiktiefenfiltration (0.2 Micron = 0.0002 mm Poren)
Wirkung: Entfernt Protozoen, Zysten, Algen, Sporen, Sedimente; Viren in Verbindung mit Partikeln ab 0.2 Micron Grösse.
Reduziert Leistung: ca. 1 l/min
Lebensdauer: bis 50.000 Liter, abhängig von der Wasserqualität
Gewicht: ca. 550 g
Maße: 24 x 6 cm
Garantie: 20 Jahre auf Material und Verarbeitung. Die Keramik ist ein Verschleissteil, bis auf Material- und
Verarbeitungsmängel von der Garantie ausgenommen
Material: Aluminium, rostfreier Stahl, Silikon, Keramik
Zubehör: Vorfilter, Maßlehre zur Beurteilung der Keramik-Lebensdauer, Flaschenclip und Tasche


Ersatzkeramikfilterelement für Katadyn Pocket

Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge

Ohne Nahrung kann ein Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser jedoch nur wenige Tage. Daher sollten Sie dem Thema Trinkwasser eine hohe Priorität einräumen.

Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen. Auch eine schmutzige Pfütze verwandelt er im Nu in sauberes Trinkwasser. Er eignet sich für den jahrelangen Dauereinsatz selbst unter extremen Bedingungen. Das silberimprägnierte Keramik-Filterelement wirkt zuverlässig gegen Bakterien und Protozoen. Als einziger Wasserfilter bietet der Katadyn Pocket eine Garantie von 20 Jahren.

Mit einem Filterelement können Sie je nach Wasserqualität bis zu 50.000 Liter Wasser filtern. Die Filterleistung liegt bei ca. 1 Liter pro Minute.

Produktvideo

Trinkwasser – Das Lebensmittel

Nr. 1 Trinkwasser ist für uns Menschen (über-) lebensnotwendig und seine Verfügbarkeit deutlich wichtiger als die fester Nahrungsmittel. In Deutschland ist der tägliche Wasserbedarf der Bevölkerung von ca. 120 Litern unter normalen Umständen durch die Trinkwasserversorgung in ausreichender Menge und einwandfreier Qualität gewährleistet.

Bei einem Ausfall von Einrichtungen der öffentlichen Wasserversorgung in Not- und Krisensituationen kann jedoch auf gesetzliche Regelungen und Vorsorgemaßnahmen des Staates zur Trinkwassernotversorgung zurückgegriffen werden.

Grundlage dafür sind das Wassersicherstellungsgesetz (WasSG) vom 24. August 1965 und das zugehörige Regelwerk (Survival: Grundregel Nummer 1 – Keine Umstellung der Ernährung in Krisenzeiten).

 

Änderung der Gefahrensituation

Galt in der Zeit des Ost-West-Konfliktes noch der Verteidigungsfall als das Maß aller Gefahren, ist spätestens seit dem Anschlag am 11. September 2001 in New York und den Folgeereignissen in Madrid und London deutlich geworden, dass auch Terroranschläge für die Bevölkerung und die Infrastruktur eine permanente Bedrohung darstellen.

Anschläge auf Einrichtungen der Wasserversorger und das Wasserleitungsnetz, hervorgerufene Naturkatastrophen (Hochwasser und Stürme), großflächige Stromausfälle und global wirkende Epidemien können die öffentliche Trinkwasserversorgung vorübergehend beeinträchtigen oder gar ausschalten (Überleben in der Natur: Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika (Videos)).

Anlagen zur Trinkwassernotversorgung

Seit 1970 wurden vom Bund in Großstädten und Ballungsräumen über 5.200 Anlagen zur Trinkwassernotversorgung errichtet.

Vom Grundsatz her sind sie für den Einsatz in einem Verteidigungsfall vorgesehen, können allerdings jederzeit auch zur Abwendung anderer Gefahrensituationen verwendet werden. Diese Anlagen liefern Grundwasser aus Brunnen oder gefassten Quellen und arbeiten vollkommen unabhängig vom öffentlichen Wasserleitungsnetz. Zur Versorgung ländlicher Gebiete stehen zusätzlich Trinkwasserbehälter für den mobilen Einsatz sowie Verbundleitungen zur Verfügung.

Alle Einrichtungen der Trinkwassernotversorgung sind vor Zerstörung oder Verunreinigung weitgehend geschützt und werden mindestens einmal jährlich überprüft. Ein turnusmäßiger Pumptest erfolgt alle 5 Jahre (Vorbereitung auf den „Tag X“ – Der Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung).

Quellen: PublicDomain/PRAVDA TV/coolstuff.de/Amazon/bbk.bund.de am 17.05.2016

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.

Email address