Prepper-Szene: Horten Sie Vorräte und Klopapier im Keller? Dann sind Sie terrorverdächtig!

Teilen:

Die Innenministerkonferenz von Bund und Ländern wollen die „mutmaßlich rechtsextremistische“ Prepper-Szene beobachten lassen. Dazu gibt es eine Beschlussvorlage zur Konferenz in Leipzig.

Anlass ist eine überfallartige Hausdurchsuchung in Mecklenburg-Vorpommern, bei der die Wohnungen und Büroräume von sechs Leuten durchsucht wurden. Es habe sich um eine Prepper-Gruppe gehandelt, die sich „Nordkreuz“ nannte und enge Verbindungen zum Reservistenverband der Bundeswehr pflegten. Weiterlesen

Witterungsanomalien: Lang anhaltende Dürre­periode 2018 in Teilen Deutsch­lands – eine kritische Analyse

Teilen:

Seit Mitte April 2018 wurde vorzugsweise der Nordosten Deutschlands von anhaltender Trockenheit geplagt; hinzu kamen im Deutschland- Mittel neue Rekordwerte für den April (12,3°C) und den Mai (16°C). Der Juni fiel mit 17,7°C merklich zu warm aus, aber weit entfernt vom bisherigen Mittelwertrekord. Weiterlesen

Die schockierenden Weltuntergangskarten der Welt und die Fluchtpläne der Milliardäre

Teilen:

 

Das renommierte Magazin Forbes berichtet: Als ich vor Jahren meinen ersten Artikel über Bunker von Milliardären schrieb, hätte ich mir nie vorstellen können, wie schnell sich unsere Welt verändert. Unser Leben befindet sich in einem andauernden Zustand der Fluktuation, und abgesehen von der politischen Situation verändert sich die Erde in rapidem Tempo. Weiterlesen

Forscher visualisiert Verfall der Menschheit in einem Atomkrieg – der Welt droht „Nuklearer Winter“

Teilen:

Der US-amerikanische Datenvisualisierungsexperte Neil Halloran hat ein Video veröffentlicht, das mögliche Folgen eines Atomkriegs zeigt. Laut Hallorans Forschungen würde ein Nuklearkrieg zehnmal so viele Menschenleben fordern wie der Zweite Weltkrieg – und das allein in den ersten drei Wochen. Weiterlesen